Psychotherapie für Erwachsene

Belastungen, Ängste, Depressionen?
Schaffen wir gemeinsam mehr Lebensfreude.

Belastungen, Ängste, Depression? Schaffen wir gemeinsam mehr Lebensfreude.

Als systemische Psychotherapeutin ist es meine Aufgabe, gemeinsam mit Menschen Prozesse zur positiven Veränderung zu aktivieren und führen. Meine Klienten und Klientinnen sind „Expertinnen“ für sich selbst. Die Fähigkeiten, Stärken und Ressourcen, die sie zur Lösung von Schwierigkeiten und Problemen benötigen, erarbeiten wir Schritt für Schritt. Alle Ihre Anliegen können in der Psychotherapie bearbeitet werden. Finden Sie Ihre Lebensfreude wieder.

Schweigepflicht gemäß §15 PthG

Gemäß §15 PthG unterliege ich einer uneingeschränkten Schweigepflicht während und nach einer Psychotherapie.

Gründe für den Beginn einer Psychotherapie

Die Gründe für den Beginn einer Psychotherapie können von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich sein. Eine Psychotherapie sollte in Betracht gezogen werden, wenn eine, oder mehrere, der folgenden Aussagen zutrifft:

Psychotherapie bei Belastungen & körperlichen Symptomen

Psychotherapie bei Ängsten & schwierigen Lebenssituationen

Positive Veränderungen und Freude

Gewinnen Sie Ihre Freude im Alltag wieder. In der Psychotherapie finden wir gemeinsam neue Wege und Möglichkeiten dafür. Angst, Konflikte am Arbeitsplatz, Stress, aber auch Kommunikationsschwierigkeiten, chronische Erkrankungen und Depressionen können zu Belastungen führen, ebenso Schmerzen ohne körperliche Ursachen oder Trennung und Trauer. 

Kontaktieren Sie mich sehr gerne für ein Erstgespräch. Ich freue mich sehr auf das persönliche Kennenlernen.

Psychotherapie als wertvolle Unterstützung

Wenn seelische Leidenszustände, Probleme und Schwierigkeiten länger andauern und man sie nicht selbst oder mit der Hilfe von Familie und Freunden lösen kann, gibt es die Möglichkeit der Psychotherapie. Sie sind der Experte, die Expertin für Ihr Leben. Ich begleite und unterstütze Sie dabei, Lösungen und Lebensfreude wiederzufinden.